Veranstaltungen > Lehrgang > Veranstaltung #29747

Veranstaltung:

Psychodramatische Organisationsaufstellung


Psychodramatische Aufstellungsarbeit für Organisationen, Teams oder Einzelpersonen

Eine Psychodramatische Aufstellung ist eine hocheffiziente Beratungsmethode, die in kurzer Zeit die Dynamik von Organisationen, Teams oder Einzelpersonen sichtbar machen und erklären kann.
Art:
Lehrgang
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
16.04.2020 Donnerstag
bis
27.08.2020 Donnerstag
Ort:
Seminarzentrum Kompassº91
Mariahilfer Straße 91/1/6
1060 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Während der Psychodramatischen Aufstellung werden kognitive und sprachliche Elemente genutzt, die mit der emotionalen und nicht-sprachlichen Ebene zusammengeführt werden. Im Mittelpunkt steht dabei der/die selbst bestimmt handelnde Fragestellende/r.

Durch die sinnliche Aufstellung von Personen, Werten, Orten, Produkten, Projekten etc. werden unbewusste, latente und informelle Anteile von Teams, Einzelpersonen oder Organisationen ans Licht gebracht und können so reflektiert werden.

Neue Sichtweisen ergänzen die bisherigen Erfahrungen und Veränderungsprozesse werden auf den Weg gebracht.

Der Lehrgang Psychodramatische Organisationsaufstellung richtet sich an Berater_innen, die mit ihren Kund_innen handlungsorientiert an Entwicklungsprozessen im beruflichen Kontext arbeiten wollen.
Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Kosten:
2.961€ insg.
Veranstalter:
FS-PD
ÖAGG - Fachsektion Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel
Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik

1080 Wien, Lenaugasse 3/2/8Karte
Tel & Fax: (01) 255 99 88Tel & Fax: (01) 255 99 88
psychodrama@oeagg.at
www.psychodrama-beratung.at






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter FS-PD (2)

Sie sind hier: Veranstaltungen

Datenschutz-Erklärung